Arbeitslosenquote im Bundesvergleich

Arbeitslose und Arbeitslosenquote in Deutschland 2019 nach Bundesländern
BundesländerArbeitslose insgesamtArbeitslosenquote bezogen auf alle zivile Erwerbspersonen
Anzahl%

Bei der Addition von Ergebnissen können Abweichungen durch Rundungen entstehen.

Datenquelle: Bundesagentur für Arbeit, Jahresdurchschnittswerte, vorläufige Zahlen.

Baden-Württemberg196.9503,2
Bayern211.9652,8
Berlin152.5657,8
Brandenburg76.8885,8
Bremen35.7029,9
Hamburg64.7746,1
Hessen149.8124,4
Mecklenburg-Vorpommern58.4857,1
Niedersachsen218.1235,0
Nordrhein-Westfalen635.4866,5
Rheinland-Pfalz97.7174,3
Saarland32.8546,2
Sachsen116.0515,5
Sachsen-Anhalt80.6087,1
Schleswig-Holstein79.6785,1
Thüringen59.0655,3
Deutschland2.266.7205,0
Arbeitslosenquote in Deutschland  nach Bundesländern – Arbeitslose bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen