Schulabschluss nach Nationalität und Geschlecht

Bevölkerung im Alter von 20 bis unter 40 Jahren in Baden-Württemberg 2019 nach allgemeinbildendem Schulabschluss, Geschlecht und Staatsangehörigkeit*)
SchulabschlussDeutscheAusländer
FrauenMännerFrauenMänner
1.000%1.000%1.000%1.000%

*) Mit Angaben zum Vorhandensein eines allgemeinbildenden Schulabschlusses bzw. zur Art des Abschlusses.

1) Einschließlich Abschlusses der allgemeinbildenden polytechnischen Oberschule der ehemaligen DDR.

2) Einschließlich Personen mit höchsten 7 Jahren Schulbesuch.

Datenquelle: Ergebnisse des Mikrozensus [MZ].

​(Fach-) Hochschulreife58656,358553,514047,415142,1
Realschulabschluss1)31930,629827,36522,17220,1
Haupt-, Volksschulabschluss12411,919417,86521,89727,2
ohne allgemeinen Schulabschluss2)121,2151,4268,73810,6
zusammen1.0411001.092100295100358100
Bevölkerung im Alter von 20 bis unter 40 Jahren in Baden-Württemberg 2019 nach beruflicher Qualifikation, Geschlecht und Staatsangehörigkeit*)
SchulabschlussDeutscheAusländer
FrauenMännerFrauenMänner
1.000%1.000%1.000%1.000%

*) Mit Angaben zum Vorhandensein eines beruflichen Bildungsabschlusses bzw. zur Art des Abschlusses.

1) Bachelor, Master, Diplom, einschl. Lehramtsprüfung, Staatsprüfung, Magister, künstlerischer Abschluss und vergleichbare Abschlüsse und Promotion.

2) Einschl. eines Abschlusses einer 2- oder 3-jährigen Schule für Gesundheits- und Sozialberufe sowie eines Abschlusses einer Schule für Erzieher/-innen. Außerdem enthalten Fachschulabschluss der DDR.

3) Lehre/Berufsausbildung im dualen System, einschl. eines gleichwertigen Berufsabschlusses, Vorbereitungsdienst für den mittleren Dienst in der öffentlichen Verwaltung, 1-jährige Schule für Gesundheits- und Sozialberufe sowie Personen mit Anlernausbildung.

4) Einschließlich eines Berufsvorbereitungsjahres und beruflichen Praktikums, da durch diese keine berufsqualifizierenden Abschlüsse erreicht werden.

Datenquelle: Ergebnisse des Mikrozensus [MZ].

Fachhoch-/Hochschulabschluss1)29328,029226,57324,37621,0
Fachschul-/, Meister-/Technikerausbildung2)12311,71039,4216,9154,0
Lehrausbildung3)39838,146842,47625,510930,1
Ohne beruflichen bzw. Hochschulabschluss4)23222,223921,712943,316244,9
zusammen1.0461001.103100298100361100
Bevölkerung im Alter von 20 bis unter 40 Jahren in Baden-Württemberg 2019 nach allgemeinbildendem Schulabschluss, Geschlecht und Migrationshintergrund*)
SchulabschlussOhne Migrationshintergrund3)Mit Migrationshintergrund3)
FrauenMännerFrauenMänner
1.000%1.000%1.000%1.000%

*) Mit Angaben zum Vorhandensein eines allgemeinbildenden Schulabschlusses bzw. zur Art des Abschlusses.

1) Einschließlich Abschlusses der allgemeinbildenden polytechnischen Oberschule der ehemaligen DDR.

2) Einschließlich Personen mit höchsten 7 Jahren Schulbesuch.

3) Erläuterung siehe Glossar (MZ)

Datenquelle: Ergebnisse des Mikrozensus [MZ].

​(Fach-) Hochschulreife47158,547756,025648,025843,1
Realschulabschluss1)24130,023127,114326,913923,2
Haupt-, Volksschulabschluss8510,513315,610319,415826,5
ohne allgemeinen Schulabschluss2)80,9101,2305,7437,1
zusammen804100852100532100598100
Bevölkerung im Alter von 20 bis unter 40 Jahren in Baden-Württemberg 2019 nach beruflicher Qualifikation, Geschlecht und Migrationshintergrund*)
SchulabschlussOhne Migrationshintergrund5)Mit Migrationshintergrund5)
FrauenMännerFrauenMänner
1.000%1.000%1.000%1.000%

*) Mit Angaben zum Vorhandensein eines beruflichen Bildungsabschlusses bzw. zur Art des Abschlusses.

1) Bachelor, Master, Diplom, einschl. Lehramtsprüfung, Staatsprüfung, Magister, künstlerischer Abschluss und vergleichbare Abschlüsse und Promotion.

2) Einschl. eines Abschlusses einer 2- oder 3-jährigen Schule für Gesundheits- und Sozialberufe sowie eines Abschlusses einer Schule für Erzieher/-innen. Außerdem enthalten Fachschulabschluss der DDR.

3) Lehre/Berufsausbildung im dualen System, einschl. eines gleichwertigen Berufsabschlusses, Vorbereitungsdienst für den mittleren Dienst in der öffentlichen Verwaltung, 1-jährige Schule für Gesundheits- und Sozialberufe sowie Personen mit Anlernausbildung.

4) Einschließlich eines Berufsvorbereitungsjahres und beruflichen Praktikums, da durch diese keine berufsqualifizierenden Abschlüsse erreicht werden.

5) Erläuterung siehe Glossar (MZ)

Datenquelle: Ergebnisse des Mikrozensus [MZ].

Fachhoch-/Hochschulabschluss1)24029,724628,712623,512220,1
Fachschul-/, Meister-/Technikerausbildung2)9912,38910,3448,3294,8
Lehrausbildung3)30137,235841,717432,321936,1
Ohne beruflichen bzw. Hochschulabschluss4)16820,816619,319336,023639,0
zusammen807100858100537100606100