Projekte

GesellschaftsReport BW

Zielsetzung

Der Report »GesellschaftsReport BW« wird im Rahmen der Sozialberichterstattung des Landes Baden‑Württemberg erstellt und bietet kurze und prägnante wissenschaftliche Analysen zu einem breiten Spektrum gesellschaftlich relevanter Themen. Jede Ausgabe beruht auf Ergebnissen der amtlichen Statistik und der sozialwissenschaftlichen Forschung, gibt Praxisbeispiele an die Hand und benennt sozialpolitische Handlungsfelder. Der »GesellschaftsReport BW« erscheint viermal pro Jahr als Online-Publikation.

Laufzeit

seit 2018, fortlaufend quartalsweise

Zielgruppen

Politik, Wissenschaft und Praxis

Hintergrund

Im Rahmen der Familienberichterstattung des Landes hat die FamilienForschung Baden‑Württemberg zwischen 2008 und 2016 den Report »Familien in Baden‑Württemberg« erstellt. Der bisherige Fokus auf »Familie« wird mit dem »GesellschaftsReport BW« um gesellschaftlich relevante Themen wie beispielsweise Migration und Integration, Armut und Reichtum oder Pflege und Gesundheit erweitert. Die Reports informieren Politik, Wissenschaft und Praxis fortlaufend und schaffen so eine wissenschaftlich fundierte Grundlage für zukunftsorientierte Entscheidungen.

»GesellschaftsReport BW«

2018

»Familien in Baden‑Württemberg«

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008