Investitionsquote und -intensität im Bundesvergleich

Investitionsquote im Verarbeitenden Gewerbe 2020 nach Bundesländern
BundesländerAkti­vierte Brutto­zugänge
an Sach­anlagen1)
UmsatzInves­titions­quote2)
insge­samtVer­ände­rung
ggü. Vor­jahr
insge­samtVer­ände­rung
ggü. Vor­jahr
%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Investitionen.

2) Investitionen im Verhältnis zum Umsatz.

Datenquelle: Investitionserhebung im Bereich Verarbeitendes Gewerbe, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse beziehen sich auf die Betriebe von Rechtlichen Einheiten mit 20 Beschäftigten und mehr.

Baden-Württemberg12.009.568−17,8346.149.311−6,23,5
Bayern12.629.141−14,9347.370.489−8,83,6
Berlin786.107−11,327.330.298+2,92,9
Brandenburg1.287.888+3,125.754.023−5,05,0
Bremen286.577−63,513.220.943−62,02,2
Hamburg1.028.738−9,463.124.147−19,31,6
Hessen3.498.214−12,0115.171.697−5,73,0
Mecklenburg-Vorpommern452.951−27,715.279.646+0,93,0
Niedersachsen6.131.956−9,6195.308.099−11,03,1
Nordrhein-Westfalen10.499.426−12,5317.814.610−8,53,3
Rheinland-Pfalz2.994.203−12,689.426.060−8,63,3
Saarland635.196−31,622.871.743−16,12,8
Sachsen2.843.421−16,463.209.941−5,94,5
Sachsen-Anhalt1.478.856−12,539.089.566−8,33,8
Schleswig-Holstein999.957−23,035.430.237−5,22,8
Thüringen1.525.105−6,832.937.943−7,94,6
Deutschland59.087.303−14,71.749.488.754−9,33,4
Investitionsquote im Verarbeitenden Gewerbe nach Bundesländern 2020
Investitionsintensität im Verarbeitenden Gewerbe 2020 nach Bundesländern
BundesländerAkti­vierte Brutto­zugänge
an Sach­anlagen1)
Beschäftigte2)Inves­titions­intensität3)
insge­samtVer­ände­rung
ggü. Vor­jahr
insge­samtVer­ände­rung
ggü. Vor­jahr
insge­samtVer­ände­rung
ggü. Vor­jahr
1.000 EUR% Anzahl% EUR%

1) Investitionen.

2) Stand: Ende September.

3) Investitionen je Beschäftigten.

Datenquelle: Investitionserhebung im Bereich Verarbeitendes Gewerbe, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse beziehen sich auf die Betriebe von Rechtlichen Einheiten mit 20 Beschäftigten und mehr.

Baden-Württemberg12.009.568−17,81.282.513−3,69.364−14,7
Bayern12.629.141−14,91.293.834−2,49.761−12,8
Berlin786.107−11,384.484−4,29.305−7,4
Brandenburg1.287.8883,198.027−3,613.138+7,0
Bremen286.577−63,536.300−29,57.895−48,2
Hamburg1.028.738−9,489.385−1,211.509−8,3
Hessen3.498.214−12,0396.974−0,48.812−11,7
Mecklenburg-Vorpommern452.951−27,763.942−1,77.084−26,4
Niedersachsen6.131.956−9,6558.102−3,110.987−6,8
Nordrhein-Westfalen10.499.426−12,51.219.057−3,08.613−9,8
Rheinland-Pfalz2.994.203−12,6288.670−3,510.372−9,5
Saarland635.196−31,681.663−6,67.778−26,8
Sachsen2.843.421−16,4279.419−2,910.176−13,9
Sachsen-Anhalt1.478.856−12,5127.407−4,011.607−8,9
Schleswig-Holstein999.957−23,0132.266−1,97.560−21,5
Thüringen1.525.105−6,8166.440−4,29.163−2,7
Deutschland59.087.303−14,76.198.483−3,19.533−11,9
Investitionsintensität im Verarbeitenden Gewerbe nach Bundesländern 2020