Exportquote im Bundesvergleich

Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2020 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Baden-Württemberg ab 2015 mit vorhergehenden Zeiträumen nur eingeschränkt vergleichbar. Eine Revision der Werte vor 2015 ist nicht möglich.

2) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg1)346.649.079−6,3189.891.223−7,054,8
Bayern2)348.780.537−8,7186.597.801−10,053,5
Berlin27.444.839+2,115.294.766+2,255,7
Brandenburg25.968.711−4,87.107.488−15,327,4
Bremen27.631.635−21,116.832.835−23,960,9
Hamburg63.335.207−19,119.770.787−20,531,2
Hessen115.994.736−6,261.917.868−8,453,4
Mecklenburg-Vorpommern15.455.226+1,85.529.480+3,835,8
Niedersachsen196.711.695−10,789.879.386−13,445,7
Nordrhein-Westfalen321.698.223−8,6140.708.765−10,443,7
Rheinland-Pfalz89.786.036−8,648.008.305−10,153,5
Saarland22.883.519−16,111.205.536−17,049,0
Sachsen63.475.679−6,022.307.474−10,035,1
Sachsen-Anhalt39.425.316−8,111.613.760−10,029,5
Schleswig-Holstein35.788.469−4,413.761.427−1,438,5
Thüringen33.284.682−8,011.580.427−8,934,8
Deutschland1.774.313.591−8,5852.007.328−10,048,0
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2020 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2019 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Baden-Württemberg ab 2015 mit vorhergehenden Zeiträumen nur eingeschränkt vergleichbar. Eine Revision der Werte vor 2015 ist nicht möglich.

2) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg1)369.854.946−0,2204.212.368+0,355,2
Bayern2)381.868.472+1,5207.375.795+4,054,3
Berlin26.875.039+3,514.970.139+2,955,7
Brandenburg27.271.344+0,88.388.579+8,230,8
Bremen35.031.972−6,122.118.677−6,763,1
Hamburg78.296.491−1,824.856.508−0,531,7
Hessen123.632.529+1,967.616.354+4,454,7
Mecklenburg-Vorpommern15.185.371+1,85.327.806+13,035,1
Niedersachsen220.287.279+1,1103.799.260−0,147,1
Nordrhein-Westfalen351.894.965−1,7156.981.063−1,144,6
Rheinland-Pfalz98.286.091−7,253.419.943−9,254,4
Saarland27.275.974−4,013.503.387−4,849,5
Sachsen67.561.994−1,624.783.344−2,336,7
Sachsen-Anhalt42.898.161−0,212.904.248+1,330,1
Schleswig-Holstein37.418.803+1,113.955.245−3,337,3
Thüringen36.161.799−0,512.708.307+2,735,1
Deutschland1.939.801.229−0,4946.921.025+0,348,8
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2019 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2018 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Baden-Württemberg ab 2015 mit vorhergehenden Zeiträumen nur eingeschränkt vergleichbar. Eine Revision der Werte vor 2015 ist nicht möglich.

2) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg1)370.701.858+2,6203.528.511+2,354,9
Bayern2)376.053.985+1,7199.446.266+1,453,0
Berlin25.978.158+3,214.545.943+0,856,0
Brandenburg27.043.146+2,97.752.619+5,328,7
Bremen37.294.035+4,023.709.755+3,263,6
Hamburg79.745.883+2,024.990.432+3,631,3
Hessen121.349.986+4,764.737.692+6,153,3
Mecklenburg-Vorpommern14.912.025−6,64.713.157−11,131,6
Niedersachsen217.867.231+1,9103.914.253+4,147,7
Nordrhein-Westfalen357.840.066+2,2158.669.920+2,044,3
Rheinland-Pfalz105.855.557+6,558.852.595+9,955,6
Saarland28.419.974−2,514.191.014−4,249,9
Sachsen68.630.961+1,825.361.664+0,837,0
Sachsen-Anhalt43.003.770+5,112.737.834+5,829,6
Schleswig-Holstein36.997.819−2,414.434.940−0,039,0
Thüringen36.340.371+2,412.373.466+7,234,0
Deutschland1.948.034.824+2,4943.960.060+2,948,5
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2018 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2017 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Baden-Württemberg ab 2015 mit vorhergehenden Zeiträumen nur eingeschränkt vergleichbar. Eine Revision der Werte vor 2015 ist nicht möglich.

2) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg1)361.454.013+3,4198.984.524+3,455,1
Bayern2)369.882.516+5,7196.640.514+7,453,2
Berlin25.175.024+1,914.430.949+1,557,3
Brandenburg26.271.861+1,87.361.767−3,428,0
Bremen35.856.006+29,222.982.153+35,564,1
Hamburg78.171.436+14,024.115.077+12,030,8
Hessen115.863.144+5,560.997.415+10,152,6
Mecklenburg-Vorpommern15.967.242+9,35.303.426+16,933,2
Niedersachsen213.803.218+4,599.857.044+6,346,7
Nordrhein-Westfalen350.096.604+5,5155.508.471+6,444,4
Rheinland-Pfalz99.426.483+8,153.535.949+9,153,8
Saarland29.155.765+6,014.814.191+11,650,8
Sachsen67.395.989+5,625.165.296+6,437,3
Sachsen-Anhalt40.923.356+4,412.037.730+7,929,4
Schleswig-Holstein37.901.736+5,414.436.506+0,438,1
Thüringen35.480.176+3,911.547.301+6,432,5
Deutschland1.902.824.569+5,7917.718.313+6,948,2
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2017 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2016 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Baden-Württemberg ab 2015 mit vorhergehenden Zeiträumen nur eingeschränkt vergleichbar. Eine Revision der Werte vor 2015 ist nicht möglich.

2) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg1)349.552.726+1,1192.435.305−0,155,1
Bayern2)349.822.205+2,0183.040.736+2,152,3
Berlin24.717.593−0,714.211.303+6,357,5
Brandenburg25.800.430−0,47.619.305−3,129,5
Bremen27.743.606+13,316.957.162+24,461,1
Hamburg68.567.351−3,321.526.064+3,231,4
Hessen109.837.809−0,555.393.144+1,450,4
Mecklenburg-Vorpommern14.610.515−1,94.536.683−8,231,1
Niedersachsen204.670.949+0,993.902.171+0,545,9
Nordrhein-Westfalen331.932.762−0,5146.221.556+0,544,1
Rheinland-Pfalz91.995.732+0,249.054.807−1,053,3
Saarland27.505.711−2,513.270.870−2,948,2
Sachsen63.793.123+0,223.627.992−1,437,0
Sachsen-Anhalt39.192.704−2,011.155.549+0,328,5
Schleswig-Holstein35.975.244−0,114.385.658+6,740,0
Thüringen34.153.242+3,510.851.594+4,531,8
Deutschland1.799.871.702+0,6858.189.899+1,247,7
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2016 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2015 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Baden-Württemberg ab 2015 mit vorhergehenden Zeiträumen nur eingeschränkt vergleichbar. Eine Revision der Werte vor 2015 ist nicht möglich.

2) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg1)345.728.881+5,3192.613.937+8,155,7
Bayern2)342.795.996+4,3179.266.558+6,652,3
Berlin24.900.931+3,113.374.992+3,353,7
Brandenburg25.909.673−0,57.861.550+7,830,3
Bremen24.486.639+4,313.635.218+3,455,7
Hamburg70.914.314−10,420.863.282+2,529,4
Hessen110.406.141−1,654.618.194−4,249,5
Mecklenburg-Vorpommern14.899.664+6,44.940.263+14,333,2
Niedersachsen202.903.655+3,393.421.117+5,746,0
Nordrhein-Westfalen333.677.159−1,2145.518.916−0,143,6
Rheinland-Pfalz91.840.470+1,549.551.746+3,254,0
Saarland28.222.240+7,013.661.774+11,248,4
Sachsen63.660.137+4,523.959.286+4,937,6
Sachsen-Anhalt39.995.726−4,211.118.549−3,527,8
Schleswig-Holstein36.018.872−6,713.486.756−14,037,4
Thüringen32.996.728+2,910.383.052+5,831,5
Deutschland1.789.357.226+1,7848.275.191+4,047,4
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2015 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2014 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

1) Aufgrund revidierter Betriebsmeldungen sind die Umsatzwerte für Bayern ab dem Jahr 2014 mit den vorhergehenden Zeiträumen nicht vergleichbar. Eine Revision der Werte von 2013 und früheren Jahren ist leider nicht möglich.

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg328.261.624+4,7178.171.583+7,954,3
Bayern1)328.577.661x168.155.375x51,2
Berlin24.149.642+3,912.948.935+4,853,6
Brandenburg26.031.225+2,07.295.653+1,128,0
Bremen23.473.742+0,613.190.079+2,656,2
Hamburg79.153.644−4,720.348.091+2,825,7
Hessen112.152.297+1,657.022.615+1,650,8
Mecklenburg-Vorpommern14.009.175+5,04.321.122+12,230,8
Niedersachsen196.427.953+2,688.407.824+4,145,0
Nordrhein-Westfalen337.697.507−0,7145.613.125+0,443,1
Rheinland-Pfalz90.486.939−1,448.019.685−0,353,1
Saarland26.376.401+4,712.282.718+5,046,6
Sachsen60.916.836+4,022.842.010+10,137,5
Sachsen-Anhalt41.747.115−2,511.517.218−0,427,6
Schleswig-Holstein38.623.233+4,815.677.925+6,240,6
Thüringen32.054.241+0,89.816.082+2,730,6
Deutschland1.760.139.236+0,6815.630.039+1,946,3
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2014 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2013 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg313.640.224+1,5165.064.486+4,352,6
Bayern339.203.884+0,7177.093.825+2,652,2
Berlin23.239.892−0,412.358.797+0,453,2
Brandenburg25.532.266+0,47.215.431−0,628,3
Bremen23.340.557−6,312.857.415−2,355,1
Hamburg83.060.160−6,119.797.360+1,323,8
Hessen110.339.695−0,256.138.336+1,150,9
Mecklenburg-Vorpommern13.344.221+4,83.851.507+5,228,9
Niedersachsen191.374.525−2,184.918.288−2,544,4
Nordrhein-Westfalen339.997.818−0,7144.980.166+0,942,6
Rheinland-Pfalz91.784.650+2,448.169.326+3,552,5
Saarland25.187.536−7,211.692.674−11,146,4
Sachsen58.588.701−1,620.743.396−2,335,4
Sachsen-Anhalt42.830.222+1,011.560.607+2,727,0
Schleswig-Holstein36.865.320+2,014.765.099+4,040,1
Thüringen31.791.030+1,09.555.079+0,730,1
Deutschland1.750.120.701−0,3800.761.794+1,545,8
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2013 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2012 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg308.984.517+1,4158.277.486+4,051,2
Bayern336.792.985+0,9172.664.672+1,551,3
Berlin23.326.605−6,012.305.777+9,952,8
Brandenburg25.432.452−1,47.255.969+3,728,5
Bremen24.913.221+5,913.154.380+7,252,8
Hamburg88.419.481+3,919.537.292+4,222,1
Hessen110.572.902−1,755.532.065−0,450,2
Mecklenburg-Vorpommern12.729.180−1,93.660.620+6,128,8
Niedersachsen195.404.760+1,787.094.431+2,644,6
Nordrhein-Westfalen342.530.278−1,6143.654.684−1,441,9
Rheinland-Pfalz89.666.028+1,246.545.273+3,451,9
Saarland27.147.038−0,913.159.885+0,148,5
Sachsen59.529.035−2,221.239.495−2,535,7
Sachsen-Anhalt42.412.859−0,811.259.331−1,126,5
Schleswig-Holstein36.149.532+4,114.199.097+4,639,3
Thüringen31.461.630−1,99.490.007+0,430,2
Deutschland1.755.472.501+0,3789.030.465+1,744,9
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2012 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2011 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg304.806.662+11,7152.205.832+11,749,9
Bayern333.691.837+7,6170.085.276+6,851,0
Berlin24.808.982+4,211.199.573+2,145,1
Brandenburg25.786.759+14,66.995.258+22,027,1
Bremen23.516.166+11,012.269.180+6,252,2
Hamburg85.064.473+15,718.748.015+9,522,0
Hessen112.541.201+12,655.735.531+14,949,5
Mecklenburg-Vorpommern12.979.034+9,33.448.568+17,026,6
Niedersachsen192.086.565+13,784.874.155+14,544,2
Nordrhein-Westfalen348.101.951+10,4145.685.564+11,041,9
Rheinland-Pfalz88.563.943+12,345.023.096+13,850,8
Saarland27.389.877+15,713.152.448+13,648,0
Sachsen60.888.674+11,921.793.551+15,135,8
Sachsen-Anhalt42.760.340+12,411.380.260+13,626,6
Schleswig-Holstein34.741.088+10,113.577.795+7,539,1
Thüringen32.058.367+10,59.451.682+10,429,5
Deutschland1.749.785.919+11,1775.625.784+11,044,3
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2011 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2010 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg272.873.216+16,7136.207.143+23,949,9
Bayern309.983.581+13,3159.222.810+19,251,4
Berlin23.811.099+4,610.970.975+7,546,1
Brandenburg22.511.158+11,55.735.440+24,725,5
Bremen21.186.082+22,411.556.246+38,054,5
Hamburg73.497.409+37,517.119.031+13,823,3
Hessen99.934.403+13,448.498.651+16,848,5
Mecklenburg-Vorpommern11.869.576+4,32.947.845+0,524,8
Niedersachsen168.949.136+10,274.105.887+24,443,9
Nordrhein-Westfalen315.394.766+12,6131.253.761+16,241,6
Rheinland-Pfalz78.879.454+18,539.576.495+27,650,2
Saarland23.669.432+15,511.578.649+19,648,9
Sachsen54.423.198+12,418.939.932+18,334,8
Sachsen-Anhalt38.052.351+17,610.019.027+17,326,3
Schleswig-Holstein31.557.475+6,012.628.416+1,640,0
Thüringen29.000.533+15,08.560.204+20,429,5
Deutschland1.575.592.870+14,4698.920.514+19,844,4
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2010 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2009 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg233.791.284−20,4109.960.382−23,047,0
Bayern273.711.467−14,5133.529.428−14,748,8
Berlin22.757.426−7,910.207.855−4,944,9
Brandenburg20.198.119−9,04.600.313−13,822,8
Bremen17.304.888−16,18.372.980−20,848,4
Hamburg53.462.495−30,415.048.748−19,428,1
Hessen88.088.088−13,241.516.935−14,647,1
Mecklenburg-Vorpommern11.383.207−15,32.934.319−13,425,8
Niedersachsen153.321.992−18,459.577.102−26,138,9
Nordrhein-Westfalen280.183.525−21,1112.938.567−23,740,3
Rheinland-Pfalz66.582.183−19,231.017.607−21,946,6
Saarland20.494.986−24,59.684.188−24,247,3
Sachsen48.432.598−15,216.012.907−18,633,1
Sachsen-Anhalt32.367.779−16,48.538.833−22,626,4
Schleswig-Holstein29.783.049−12,412.432.618−8,941,7
Thüringen25.215.500−16,37.111.569−23,228,2
Deutschland1.377.078.585−18,3583.484.352−20,242,4
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2009 nach Bundesländern
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2008 nach Bundesländern
BundesländerUmsatzAuslandsumsatzExportquote
(Auslandsumsatz
im Verhältnis
zum Umsatz)
insgesamtVeränderung gegenüber VorjahrinsgesamtVeränderung gegenüber Vorjahr%
1.000 EUR% 1.000 EUR%

Datenquelle: »Monatsbericht für Betriebe« mit 50 und mehr Beschäftigten und »Jahresbericht für Betriebe« von Rechtlichen Einheiten mit im allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden. Die Ergebnisse sind aus den genannten Erhebungen zusammengefasst dargestellt.

Baden-Württemberg302.707.129+0,1145.441.274−2,348,0
Bayern333.417.029+0,9159.557.989+0,447,9
Berlin28.107.774−11,410.858.931+3,038,6
Brandenburg23.657.242+4,35.562.278+2,823,5
Bremen20.989.488+11,910.625.858+14,950,6
Hamburg78.419.113+5,718.773.903+10,023,9
Hessen104.077.362+3,048.955.561+3,347,0
Mecklenburg-Vorpommern13.833.696+7,13.408.578+8,724,6
Niedersachsen190.055.045+6,180.882.027+6,542,6
Nordrhein-Westfalen366.322.043+3,4152.090.207+2,541,5
Rheinland-Pfalz83.448.264+3,939.980.851+2,847,9
Saarland27.404.108+7,312.804.995+7,346,7
Sachsen58.577.364+2,719.874.847−1,733,9
Sachsen-Anhalt39.573.584+4,011.086.797+7,828,0
Schleswig-Holstein34.708.741+3,513.874.026+2,540,0
Thüringen30.763.480+4,59.330.801+1,430,3
Deutschland1.736.061.462+2,6743.108.923+1,942,8
Exportquote im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland 2008 nach Bundesländern