:: 292/2022

Pressemitteilung 292/2022

Stuttgart,

Weniger Gefangene in den Haftanstalten

Rund 95 % der Gefangenen sind Männer

Korrektur vom : Die Anzahl der Personen, welche die Gefängnisstrafe im Freiheitsvollzug sowie im Jugendstrafvollzug verbüßten, wurde im Text und der Tabelle korrigiert.

Am 31. März 2022 waren in den 19 Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg 6 211 Gefangene inhaftiert, dies waren 379 Personen oder 5,8 % weniger als ein Jahr zuvor. Wie das Statistische Landesamt nach den Ergebnissen der Strafvollzugsstatistik weiter mitteilt, verbüßten zum Stichtag März 2022 insgesamt 4 219 4 390 Personen die Gefängnisstrafe im Freiheitsstrafvollzug, 478 307 im Jugendstrafvollzug und 64 Personen waren in Sicherungsverwahrung untergebracht. Weitere 1 423 Männer und Frauen befanden sich in Untersuchungshaft1. Insgesamt waren in den Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg 77 Jugendliche im Alter von 14 bis unter 18 Jahren, 312 Heranwachsende zwischen 18 und unter 21 Jahren und 5 822 Erwachsene inhaftiert.

Seit Jahren sind überwiegend Männer in den Justizvollzugsanstalten inhaftiert. Zum Stichtag 2022 waren es 5 893 oder 94,9 % und lediglich 318 Frauen (5,1 %). Von den insgesamt 6 211 Gefangenen im Land waren 3 231 Deutsche, 2 980 Personen besaßen keinen deutschen Pass. Gegenüber dem Vorjahr nahm die Zahl der Inhaftierten in beiden Bevölkerungsgruppen ab. Bei den deutschen Gefangenen waren es 344 Personen oder 9,6 % weniger als ein Jahr zuvor, bei den nichtdeutschen ging die Zahl der Inhaftierten um 35 oder 1,2 % zurück.

‫‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬

1 Von den restlichen 27 Gefangenen befanden sich 9 Personen in Zivilhaft und 18 Personen in einer Haftart, die in der Statistik nicht explizit ausgewiesen wird.

Tabelle 1
Gefangene in Baden-Württemberg 2022 und 2021
Gefangene20222021Verän­derung 2022 ggü. 2021
Anzahl%

Datenquelle: Strafvollzugsstatistik.

Insgesamt6.2116.590−379−5,8
Freiheitsstrafvollzug4.3904.628−238−5,1
Jugendstrafvollzug307353−46−13,0
Sicherungsverwahrung6462+2+3,2
Untersuchungshaft1.4231.522−99−6,5
Zivilhaft97+2+28,6
Sonstige1818
dar. Männer5.8936.243−350−5,6
Freiheitsstrafvollzug4.1634.393−230−5,2
Jugendstrafvollzug293337−44−13,1
Sicherungsverwahrung6361+2+3,3
Untersuchungshaft1.3501.429−79−5,5
Zivilhaft75+2+40,0
Sonstige1718−1−5,6