:: 194/2019

Pressemitteilung 194/2019

Stuttgart,

106 Gemeinden im Südwesten ohne Schulden

Pro-Kopf-Verschuldung bei 49 Gemeinden unter 100 Euro

Nach den Ergebnissen der Schuldenstatistik zum 31.12.2018 waren 106 der 1 101 Gemeinden Baden-Württembergs schuldenfrei. Schuldenfrei bedeutet, dass weder Kernhaushalt noch Eigenbetriebe einer Gemeinde Kredite, Kassenkredite oder Wertpapierschulden1 beim öffentlichen und nichtöffentlichen Bereich aufweisen.

Die Gemeinden mit schuldenfreiem Kernhaushalt und schuldenfreien Eigenbetrieben (in der Übersicht entsprechend ihrer Kreiszugehörigkeit aufgeführt) sind überwiegend Gemeinden mit unter 10 000 Einwohnern, in der Mehrheit sogar mit unter 5 000 Einwohnern. Zu den schuldenfreien Gemeinden mit über 10 000 Einwohnern zählen die Stadt Bietigheim-Bissingen im Landkreis Ludwigsburg – mit 43 194 Einwohnern die größte schuldenfreie Gemeinde – sowie Lorch im Ostalbkreis und Engen im Landkreis Konstanz. Weitere 49 Gemeinden wiesen zwar keine »Null-Verschuldung« auf, ihre Pro-Kopf-Verschuldung lag aber bei unter 100 Euro je Einwohner.

Bei einer Verschuldung der Gemeinden und ihrer Eigenbetriebe von insgesamt 13,0 Milliarden Euro beträgt die durchschnittliche Pro-Kopf-Verschuldung 1 178 Euro. Die Stadtkreise weisen dabei mit 1 652 Euro je Einwohner eine höhere Pro-Kopf-Verschuldung auf als die kreisangehörigen Gemeinden mit 1 068 Euro je Einwohner. Bei Letzteren zeigt sich zudem, dass die Schulden je Einwohner mit zunehmender Gemeindegröße in der Tendenz zunehmen, die Spannweite innerhalb einer Gemeindegrößenklasse jedoch sehr groß sein kann. In Baden-Württemberg haben 283 Gemeinden eine höhere Schuldenlast je Einwohner zu tragen als im Landesschnitt. Darunter sind 77 Gemeinden sogar mit mehr als 2 000 Euro je Einwohner verschuldet, unter ihnen auch zahlreiche Kurorte bzw. Fremdenverkehrsgemeinden.

1 Wertpapierschulden zählen zu Schulden beim nichtöffentlichen Bereich, spielten auf kommunaler Ebene zum 31.12.2018 allerdings eine zu vernachlässigende Rolle.

Tabelle 1
Schuldenfreie Gemeinden in Baden-Württemberg am 31.12.2018*)
Gemeindeschlüssel /GemeindenLandkreisEinwohner 30.06.2018
Anzahl

*) Weder Kernhaushalt noch Eigenbetriebe weisen Kredite, Kassenkredite oder Wertpapierschulden beim öffentlichen und nicht-öffentlichen Bereich auf.

Datenquelle: Schuldenstatistik.

115 037NufringenBöblingen5.796
117 016DrackensteinGöppingen434
117 020EschenbachGöppingen2.174
117 044SchlierbachGöppingen3.961
117 053WäschenbeurenGöppingen3.929
118 012EberdingenLudwigsburg6.781
118 015ErligheimLudwigsburg2.863
118 018GemmrigheimLudwigsburg4.319
118 054MurrLudwigsburg6.485
118 059Oberriexingen, StadtLudwigsburg3.281
118 079Bietigheim-Bissingen, StadtLudwigsburg43.194
119 038Kirchberg an der MurrRems-Murr-Kreis3.929
125 066NeckarwestheimHeilbronn3.909
125 081PfaffenhofenHeilbronn2.453
125 094TalheimHeilbronn4.994
125 108ZaberfeldHeilbronn4.043
125 113LangenbrettachHeilbronn3.807
126 069PfedelbachHohenlohekreis 9.161
127 023FichtenbergSchwäbisch Hall2.901
127 073SatteldorfSchwäbisch Hall5.520
136 009Böbingen an der RemsOstalbkreis4.549
136 042Lorch, StadtOstalbkreis10.917
136 050Oberkochen, StadtOstalbkreis7.897
136 084WörtOstalbkreis1.444
216 033MuggensturmRastatt6.166
226 101ZuzenhausenRhein-Neckar-Kreis2.211
235 022EgenhausenCalw 2.004
235 029GechingenCalw 3.659
235 057OstelsheimCalw 2.399
235 066SimmersfeldCalw 2.101
235 067SimmozheimCalw 2.946
235 084Bad Teinach-Zavelstein, StadtCalw 3.098
236 019FriolzheimEnzkreis 4.132
236 050ÖtisheimEnzkreis 4.707
237 024EmpfingenFreudenstadt 4.019
237 032GrömbachFreudenstadt 624
237 061SchopflochFreudenstadt 2.570
237 072WörnersbergFreudenstadt 217
237 073SeewaldFreudenstadt 2.181
315 030Eichstetten am KaiserstuhlBreisgau-Hochschwarzwald 3.674
315 056HorbenBreisgau-Hochschwarzwald 1.178
315 131EhrenkirchenBreisgau-Hochschwarzwald 7.421
316 013ForchheimEmmendingen1.440
317 097OhlsbachOrtenaukreis 3.260
326 037MönchweilerSchwarzw.-Baar-Kreis2.982
327 009DeilingenTuttlingen 1.749
327 017FrittlingenTuttlingen 2.194
327 019GosheimTuttlingen 3.933
327 033MahlstettenTuttlingen 816
327 040Reichenbach am HeubergTuttlingen 513
335 015Büsingen am HochrheinKonstanz 1.446
335 022Engen, StadtKonstanz 10.788
335 081VolkertshausenKonstanz 3.097
336 010BöllenLörrach101
336 075SchallbachLörrach789
336 094WembachLörrach332
336 100WittlingenLörrach939
337 013Bernau im SchwarzwaldWaldshut 1.978
337 022Bonndorf im Schwarzwald, StadtWaldshut 6.926
337 027Dachsberg (Südschwarzwald)Waldshut 1.402
337 059IbachWaldshut 367
415 048MehrstettenReutlingen 1.415
415 080WannweilReutlingen 5.316
416 049NeustettenTübingen 3.652
417 010BitzZollernalbkreis3.653
417 036JungingenZollernalbkreis1.351
417 045NusplingenZollernalbkreis1.826
417 052RatshausenZollernalbkreis759
417 063StraßbergZollernalbkreis2.438
417 071Weilen unter den RinnenZollernalbkreis610
425 004AltheimAlb-Donau-Kreis619
425 017BerghülenAlb-Donau-Kreis1.942
425 022BörslingenAlb-Donau-Kreis163
425 035EmeringenAlb-Donau-Kreis136
425 083NeenstettenAlb-Donau-Kreis852
425 084NellingenAlb-Donau-Kreis2.021
425 092ÖllingenAlb-Donau-Kreis538
425 093ÖpfingenAlb-Donau-Kreis2.367
425 097RammingenAlb-Donau-Kreis1.299
425 098RechtensteinAlb-Donau-Kreis305
425 130WeidenstettenAlb-Donau-Kreis1.391
425 137IllerkirchbergAlb-Donau-Kreis4.808
425 139HeroldstattAlb-Donau-Kreis2.844
425 140BalzheimAlb-Donau-Kreis2.047
426 005AlleshausenBiberach 532
426 006AllmannsweilerBiberach 303
426 020BetzenweilerBiberach 759
426 031Dettingen an der IllerBiberach 2.444
426 036DürnauBiberach 432
426 038EberhardzellBiberach 4.533
426 064KanzachBiberach 497
426 066Kirchdorf an der IllerBiberach 3.699
426 074MittelbiberachBiberach 4.421
426 078MoosburgBiberach 206
426 090OggelshausenBiberach 942
426 109SeekirchBiberach 293
426 121UnlingenBiberach 2.486
435 010DaisendorfBodenseekreis1.630
436 001AchbergRavensburg 1.729
436 027EichstegenRavensburg 496
436 032FleischwangenRavensburg 692
436 039GrünkrautRavensburg 3.220
436 040GuggenhausenRavensburg 189
436 077UnterwaldhausenRavensburg 292
437 123SauldorfSigmaringen2.530
437 124Herdwangen-SchönachSigmaringen3.405