:: 191/2023

Pressemitteilung 191/2023

Stuttgart,

Ertragsschätzung der Obsternte

Baden-Württemberg: Geringere Erträge und Erntemengen bei Äpfeln und Kirschen erwartet

Nach den Juli-Schätzungen der Ernteberichterstatterinnen und Ernteberichterstatter des Statistischen Landesamts wird die Baumobsternte in Baden-Württemberg dieses Jahr größtenteils schlechter ausfallen als letztes Jahr und als im Mittel der vergangen sechs Jahre. Gründe hierfür sind hauptsächlich Frost während der Blüte bei Äpfeln und Kirschen sowie regionale Hagel- und Unwetterschäden. Aber auch Trockenheit und Hitze, im vergangenen Sommer wie in diesem Jahr, hinterlassen ihre Spuren.

Nach den vorläufigen Schätzungen kann 2023 bei einem Ertrag von 26,4 Tonnen pro Hektar (t/ha) mit einer Apfelernte von 307 000 Tonnen (t) gerechnet werden. Das sind 18 % weniger als letztes Jahr und 12 % weniger als im sechsjährigen Mittel. Rund 42 % der zu erntenden Äpfel verteilen sich auf die Hauptsorten Elstar (40 000 t), Gala (38 000 t), Braeburn (27 000 t) und Jonagold (23 000 t).

Während die Ernte der Äpfel noch aussteht, ist sie bei den Kirschen weitestgehend abgeschlossen. Sowohl bei Süß- als auch bei Sauerkirschen wurden die Erträge seit der letzten Schätzung im Juni nach unten korrigiert. So ergibt sich für Süßkirschen eine geschätzte Erntemenge von 13 500 t, das sind 26 % weniger als letztes Jahr und 22 % weniger als im sechsjährigen Mittel. Bei Sauerkirschen beläuft sich die Erntemenge auf lediglich 900 t, das sind 21 % weniger als letztes Jahr und 55 % weniger als im Sechsjahresmittel.

Bei den Pflaumen und Zwetschgen bewegt sich die Erntemenge von 17 200 t in einem ähnlichen Bereich wie letztes Jahr (−5 %) und wie im sechsjährigen Mittel (+3 %).

Schaubild 1: Entwicklung der Apfelernte in Baden-Württemberg seit 1992
Schaubild 1: Entwicklung der Apfelernte in Baden-Württemberg seit 1992
Tabelle 1
Entwicklung der Apfelernte in Baden-Württemberg seit 1992
JahrErntemenge in 1.000 t

1) 2023: Erste Schätzung.

Datenquelle: Ernte- und Betriebsberichterstattung Baumobst sowie Ergänzende Ernteermittlung.

1992416
1993238
1994337
1995175
1996332
1997253
1998360
1999342
2000384
2001282
2002312
2003255
2004331
2005235
2006243
2007353
2008321
2009304
2010265
2011293
2012293
2013293
2014328
2015288
2016282
2017113
2018464
2019399
2020403
2021345
2022374
20231)307