:: 89/2021

Pressemitteilung 89/2021

Stuttgart,

Knapp 1,79 Millionen Ausländerinnen und Ausländer leben in Baden-Württemberg

Höchster Ausländeranteil in Pforzheim

Die Einwohnerzahl Baden-Württembergs ist in den vergangenen Jahren stetig angestiegen und lag Ende November 2020 bei 11,11 Millionen (Mill.) Darunter waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes annähernd 1,79 Mill. Ausländerinnen und Ausländer und damit so viele wie noch nie seit Bestehen des Landes. Allerdings war die Zunahme im vergangenen Jahr deutlich schwächer als in den Jahren zuvor. Der Anteil der ausländischen Bevölkerung an der Gesamtbevölkerung lag zuletzt bei 16,1 %.1

Türkische Staatsangehörige bilden im Südwesten die größte ausländische Bevölkerungsgruppe (251 400). Mit deutlichem Abstand folgen Staatsangehörige aus Italien (183 900), Rumänien (164 600), Kroatien (125 200), Polen (84 900) und Syrien (83 400).2 Gegenüber dem Jahr 2019 hat sich vor allem die Zahl der Staatsangehörigen aus Rumänien, aus dem Kosovo und aus Bulgarien erhöht; gesunken ist sie dagegen unter anderem bei chinesischen, britischen und US-amerikanischen Staatsangehörigen.

Innerhalb des Landes verteilt sich die ausländische Bevölkerung sehr ungleichmäßig. Es ist vor allem ein weiterhin ausgeprägtes Stadt-Land-Gefälle feststellbar, da ausländische Staatsangehörige überdurchschnittlich oft in der Nähe der Arbeitsplatzzentren und damit in den größeren Städten leben. Am höchsten ist der Ausländeranteil in den Stadtkreisen Pforzheim, Heilbronn, Stuttgart und Mannheim, in denen etwa jeder vierte Einwohner keinen deutschen Pass besitzt. Dagegen liegt dieser Anteil im ländlich geprägten Main-Tauber-Kreis bei lediglich 10 %.3

1 Ergebnisse der Bevölkerungsfortschreibung.

2 Ergebnisse des Ausländerzentralregisters zum 31.12.2019; Werte im Text wurden auf 100 Personen gerundet.

3 Ergebnisse der Bevölkerungsfortschreibung.

Schaubild 1: Die 20 häufigsten ausländischen Staatsangehörigkeiten in Baden-Württemberg am 31. 12.2020
Schaubild 1: Die 20 häufigsten ausländischen Staatsangehörigkeiten in Baden-Württemberg am 31. 12.2020
Tabelle 1
Ausländer in Baden-Württemberg am 31.12.2020 nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten*)
StaatsangehörigkeitAusländer insgesamtdavonAnteil Frauen
männlichweiblich
Anzahl%

*) 20 häufigste Staatsangehörigkeiten.

Datenquelle: Ausländerzentralregister; Werte sind auf 5 Personen gerundet.

Türkei251.375130.380121.00048,1
Italien 183.920104.02579.90043,4
Rumänien 164.60091.32573.27544,5
Kroatien 125.17065.34059.83047,8
Polen 84.85545.10539.75046,8
Syrien 83.36549.52533.83540,6
Griechenland 81.37043.20038.17046,9
Kosovo66.13035.61030.52546,2
Ungarn 52.20529.06023.14544,3
Bulgarien 47.54026.02521.51545,3
Bosnien und Herzegowina 44.09023.23520.85547,3
Serbien43.47021.63021.84050,2
Russische Föderation 31.14010.64520.49565,8
Irak 30.20517.62512.58041,6
Frankreich 29.71015.29514.41548,5
Portugal 29.07015.87013.19545,4
Österreich 26.62013.84012.77548,0
Spanien 25.53513.11012.42548,7
Indien24.44014.7559.68539,6
Afghanistan24.33015.9658.37034,4
Schaubild 2: Ausländeranteil in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs am 30.11.2020
Schaubild 2: Ausländeranteil in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs am 30.11.2020
Tabelle 2
Bevölkerung in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs am 30.11.2020 nach Staatsangehörigkeit
Stadt- / LandkreisBevölkerung insgesamtdavon
DeutscheAusländer
AnzahlAnteil in %

Datenquelle: Bevölkerungsfortschreibung.

Stuttgart (SKR)631.616473.810157.80625,0
Böblingen LKR)393.230319.08174.14918,9
Esslingen (LKR)534.105439.19294.91317,8
Göppingen (LKR)258.984213.88745.09717,4
Ludwigsburg (LKR)545.317445.43299.88518,3
Rems-Murr-Kreis (LKR)427.677357.52470.15316,4
Heilbronn (SKR)126.54493.00333.54126,5
Heilbronn (LKR)346.562294.21252.35015,1
Hohenlohekreis (LKR)112.85699.50413.35211,8
Schwäbisch Hall (LKR)197.909173.50624.40312,3
Main-Tauber-Kreis (LKR)132.716119.47013.24610,0
Heidenheim (LKR)132.949111.31221.63716,3
Ostalbkreis (LKR)314.312278.41735.89511,4
Baden-Baden (SKR)55.47844.03811.44020,6
Karlsruhe (SKR)308.914251.40457.51018,6
Karlsruhe (LKR)447.234384.81162.42314,0
Rastatt (LKR)232.247197.87734.37014,8
Heidelberg (SKR)159.704129.09030.61419,2
Mannheim (SKR)310.091235.66474.42724,0
Neckar-Odenwald-Kreis (LKR)144.025128.71115.31410,6
Rhein-Neckar-Kreis (LKR)548.662477.32471.33813,0
Pforzheim (SKR)126.18991.35034.83927,6
Calw (LKR)160.218134.91725.30115,8
Enzkreis (LKR)199.928172.84727.08113,5
Freudenstadt (LKR)118.430103.53014.90012,6
Freiburg im Breisgau (SKR)231.256191.77039.48617,1
Breisgau-Hochschwarzwald (LKR)265.038232.22532.81312,4
Emmendingen (LKR)166.780148.24218.53811,1
Ortenaukreis (LKR)432.730378.15654.57412,6
Rottweil (LKR)140.206123.01517.19112,3
Schwarzwald-Baar-Kreis (LKR)213.021178.28634.73516,3
Tuttlingen (LKR)141.738116.76424.97417,6
Konstanz (LKR)287.262242.41144.85115,6
Lörrach (LKR)229.157192.87636.28115,8
Waldshut (LKR)171.299143.19628.10316,4
Reutlingen (LKR)287.663241.16346.50016,2
Tübingen (LKR)228.325196.98331.34213,7
Zollernalbkreis (LKR)189.915164.02525.89013,6
Ulm (SKR)126.587100.70525.88220,4
Alb-Donau-Kreis (LKR)198.263170.43627.82714,0
Biberach (LKR)202.277179.64722.63011,2
Bodenseekreis (LKR)218.107187.44130.66614,1
Ravensburg (LKR)286.108252.75133.35711,7
Sigmaringen (LKR)130.924116.12414.80011,3
Baden-Württemberg11.112.5539.326.1291.786.42416,1